Pinatex-Ananas-Material

Piñatex ist eine natürliche Lederalternative aus Zellulosefasern, die aus Ananasblättern, PLA (Polymilchsäure) und Harz auf Erdölbasis gewonnen werden. Piñatex wurde von Dr. Carmen Hijosa entwickelt und erstmals auf der Doktorandenausstellung am Royal College of Art in London vorgestellt . Piñatex wird von Dr. Hijosas Firma Ananas Anam Ltd. hergestellt und vertrieben.

Die Entwicklung von Piñatex begann, als Dr. Hijosa in den 1990er Jahren als Berater in der Lederwarenindustrie auf den Philippinen tätig war. Sie stellte fest, dass das dort hergestellte Leder von schlechter Qualität, umweltschädlich und schlecht für die in der Branche tätigen Personen war. Dr. Hijosa ließ sich vom Barong-Tagalog inspirieren, einem traditionellen philippinischen Kleidungsstück, das ungehindert über einem Unterhemd aus Ananasfasern getragen wird. Anschließend entwickelte sie das Produkt sieben Jahre lang am Royal College of Art in London und arbeitete gemeinsam mit der Bangor University in Wales, dem Northampton Leather Technology Center, dem Leitat Technological Center in Spanien sowie NonWoven Philippines Inc. in Manila und Bonditex zusammen SA, ein Textilveredelungsunternehmen in Spai. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2019 by Ananda Zurich

0